signet-hsgb-4c-xl

Pressemitteilungen

    HSGB: „Grundsteuer muss reformiert werden“

    Die Kommunen erwarten von der neuen Bundesregierung und den Ländern eine möglichst umgehende Reform der Grundsteuer. Hintergrund der Forderung ist eine für morgen, 10. April, zu erwartende  Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts, ob die derzeitigen Regelungen zur Grundsteuer noch verfassungsgemäß sind. In der bereits erfolgten mündlichen Verhandlung hatte das Gericht hier große Zweifel erkennen lassen.

    Zum Hintergrund der Grundsteuer haben wir Ihnen anbei eine Übersicht zusammengestellt. Wir stehen nach der Entscheidung des BVerfG für weitere Auskünfte in der Sache zur Verfügung.

     

    Anlage:
    Übersicht zur Grundsteuer 2018-Steckbrief Grundsteuer