Nachrichten des HSGB

Umfrage zu "Digitale Gremienarbeit erleichtern"

Die Bundesregierung hat das Statistische Bundesamt beauftragt, Vorstände, Mitglieder und Organisatoren verschiedener Gremien zu befragen, wie sich die Gremienarbeit vor und während der Corona-Pandemie gestaltete. 

644930_original_R_B_by_Martin Berk_pixelio.de

 

Das Projekt wurde unter der Rubrik "Voneinander lernen" im Maßnahmenprogramm von Bund und Ländern für Bürokratieabbau und Verwaltungsmodernisierung von Dezember 2020 verankert. Die Umfrage zum bundesweiten Erfahrungsaustausch finden Sie unter dem Link: https://survey.lamapoll.de/Gremienarbeit_erleichtern-1/

Für Rückfragen steht das Statistische Bundesamt zur Verfügung:
Tel. 0611 75 2400
Mobil 0160 92133795
marcus.dresslein@destatis.de
www.destatis.de

Wir stellen unseren Mitgliedskommunen anheim, sich an der bundesweiten Befragung zu beteiligen. Die Beteiligungsfrist ist bis zum 11. März 2022 verlängert worden.