Fachinformationen Soziales und Gesundheit

fachinformationen-soziales-und-gesundheit
© Wilhelmine Wulff / PIXELIO

Handreichungen für die naturpädagogische Praxis von Kindertagesstätten

Zusammen mit dem Verein zur Förderung bewegungs- und sportorientierter Jugendsozialarbeit (bsj) Marburg und der Stadt Marburg hat das Hessischen Ministerium für Soziales und Integration einen Leitfaden für Kindertagesstätten vorgelegt, der aufzeigt, wie Kinder, insbesondere aus sozial belasteten Familien, in der Natur gefördert werden können.

Hintergrund ist das Modellprojekt "Natur bildet - Das Bildungspotential natürlicher Räume für ...

Lesen Sie mehr

Fach- und Fördergrundsätze zum Landesprogramm “Sprachförderung im Kindergartenalter“

Die neuen Fach- und Fördergrundsätze lösen die bisherigen Fach- und Fördergrundsätze vom 20.11.2011 ab und verändern sie, indem sie die Grundsätze und Prinzipien des Bildungs- und Erziehungsplans für Kinder von 0 bis 10 Jahren in Hessen und das „Gesamtkonzept des Landes Hessen zur sprachlichen Bildung und Förderung im Elementar und Primarbereich“ stärker zur Grundlage der Förderung machen.

Sie treten mit dem ...

Lesen Sie mehr

Evaluationsbericht Hessisches Kinderförderungsgesetz

 

Um die Wirkungen und Folgen des Gesetzes objektiv bewerten zu können, wurde bereits in das Gesetz mit aufgenommen, dieses bis Ende 2016 zu evaluieren (siehe Art. 5a HessKiföG). Das Hessische Ministerium für Soziales und Integration hat das Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik e.V. aus Frankfurt mit der Evaluation des Gesetzes beauftragt.

Der Bericht liegt nunmehr vor. Der Evaluationsbericht zum Hessischen Kinderförderungsgesetz ...

Lesen Sie mehr

"Bildungsort Kindertagespflege"

Ein Kurzfilm über die Kindertagespflege steht mit Übersetzungen zur Verfügung

Lesen Sie mehr

„Gute Partnerschaften und starke Familien“

Abfrage der Demografiestrategie AG zu guten Beispielen in den Kommunen

 

Lesen Sie mehr

Evaluation des Bundesprogramms „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“

Informationen zum Start der Feldphase

Lesen Sie mehr

„Zeit, das Richtige zu tun“

Ab dem 10.01.2017 wieder Vereinbarungen zum Bundesfreiwilligendienst abgeschlossen werden können.

Lesen Sie mehr

Neues Meldeverfahren in der gesetzlichen Unfallversicherung

Aus der „Beitragsbemessungsgrundlage“ wird der „digitale Lohnnachweis“

 

Lesen Sie mehr

Investitionsprogramm „Kinderbetreuungsfinanzierung“ 2015-2018

Die Erläuterungen zur Förderung von Investitionen im Rahmen des Investitionsprogramms „Kinderbetreuungsfinanzierung“ 2015-2018 nach der Richtlinie vom 14.07.2016 (StAnz. Nr. 32 /2016, S.835) sowie die Ergänzung und Aktualisierung der Hinweise zur Richtlinie zur Förderung von Investitionen im Rahmen des Investitionsprogramms „Kinderbetreuungsfinanzierung“ 2008 – 2013, ebenfalls anwendbar für das Investitionsprogramm 2013 – 2014 zur ...

Lesen Sie mehr

Reformziele aus dem Koalitionsvertrag müssen umgesetzt werden – Kommunen befürchten neue Kostendynamik

Kommunale Spitzenverbände zum Bundesteilhabegesetz

Lesen Sie mehr