Integration in Hessen

Hessen lebt von der Einwanderung. In einzelnen Städten und Stadtteilen haben heute über 50 % der Kinder einen Migrationshintergrund. Im Hinblick auf den demographischen Wandel ist Hessen auf Zuwanderung angewiesen. Dieser gesellschaftliche Prozess kann nur dann erfolgreich sein, wenn die Integration der Menschen vor Ort gelingt und weiter verbessert wird. Darum haben Städte und Gemeinden hier eine Schlüsselrolle.

Integration

„Vor Ort Rahmenbedingungen schaffen, um die Bedürfnisse aller Menschen berücksichtigen zu können“

Das Hessische Ministerium für Soziales und Integration fördert Dialog- und Beteiligungsformate in kleineren Kommunen und Gemeinden von bis zu 50.000 Einwohnerinnen und Einwohnern.

Lesen Sie mehr

Neue Broschüre Kernprofil der WIR-Integrationslotsinnen und –lotsen

Mit der neuen Broschüre „Kernprofil der WIR-Integrationslotsinnen und -lotsen“ werden aktive und potentielle Träger angesprochen sowie Interessierte bei Kommunen und Organisationen oder aus der Politik, die sich ...

Lesen Sie mehr

Fachinformationen Weitere Kommunalthemen Integration

„Aufruf zur Antragsstellung auf Projektförderung zur Förderung modellhafter Vorhaben und Projekte zur Unterstützung der Integration von Zugewanderten aus Ostsüdeuropa“

Lesen Sie mehr

Landesprojekte für Akzeptanz und Vielfalt

 

Im Haushaltsplan des Landes Hessen für das Haushaltsjahr 2017 stehen im Rahmen des Förderproduktes „Landesaktionsplan für Akzeptanz und Vielfalt" u.a. Haushaltsmittel in Höhe von 500.000 Euro für ...

Lesen Sie mehr

Vielfalt und interreligiöses Leben in den Kommunen

Publikation "Orte des Glaubens" im Internet abrufbar

 

Lesen Sie mehr

Neues Internetportal der Bundesregierung zur Integration

Unter dem Titel „Integration, die allen hilft. Deutschland kann das.“ hat die Bundesregierung ein neues Internetportal gestartet.

Lesen Sie mehr

Projektaufruf „Stadtentwicklung und Migration“

Mit dem Projektaufruf „Stadtentwicklung und Migration“ sucht die Nationale Stadtentwicklungspolitik, eine Gemeinschaftsinitiative von Bund, Ländern und kommunalen Spitzenverbänden, nach beispielhaften kommunalen Projekten, die sich mit der Integration von Zuwanderern als Zukunftsaufgabe integrierter Stadtentwicklung befassen.

Lesen Sie mehr

Deutscher Bürgerpreis 2016

Der Deutsche Bürgerpreis ist der größte Ehrenamtspreis Deutschlands. Den Impuls zu seiner Gründung gab die Empfehlung einer Enquete-Kommission des Deutschen Bundestages im Jahr 2003. Er wird seither von starken Partnern getragen –  auch von den kommunalen Spitzenverbänden

Lesen Sie mehr

Bunter, weiblicher und rekordverdächtig

Die Wahl der Ausländerbeiräte in Hessen am Sonntag setzt neue Maßstäbe: Noch nie war die Zahl der Kandidaten so hoch, noch nie bewarben sich so viele Frauen, noch nie waren so viele Menschen zur Stimmabgabe aufgerufen.

Lesen Sie mehr

8. Integrationsgipfel: Vertreter der Bundesregierung diskutieren mit Experten über Herausforderungen für Gesundheit und Pflege in der Einwanderungsgesellschaft

Auf Einladung von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel diskutierten am 17.11.2015 über 100 Expertinnen und Experten, Vertreterinnen und Vertreter von Fachverbänden, Migrantenorganisationen und Bund, Ländern und Kommunen auf dem 8. Integrationsgipfel über die Herausforderungen an unser Gesundheits- und Pflegewesen. 

Lesen Sie mehr