Fachinformation eGoverment

Digitalisierungsstrategien: Hessische Kommunen setzen Zeichen

Die Hessische Staatskanzlei hat jüngst im Rahmen des Programms „Starke Heimat Hessen“ eine Richtlinie zur Förderung der Digitalisierung der hessischen Kommunen veröffentlicht. Im Jahr 2020 wird eine Förderung über Zuwendungen an alle hessischen Kommunen nach einem finanzkraftabhängigen Verteilschlüssel erfolgen.

Lesen Sie mehr

Richtlinie zur Förderung der Digitalisierung der hessischen Kommunen im Programm Starke-Heimat-Hessen veröffentlicht – Antragsfrist für 2020 endet 31.08.2020

Die Hessische Staatskanzlei – Ministerin für Digitale Strategie und Entwicklung – hat nunmehr die Richtlinie zur Förderung der Digitalisierung der hessischen Kommunen im Programm Starke-Heimat-Hessen im Staatsanzeiger veröffentlicht (StAnz. Nr. 28 vom 06.07.2020 S. 686 ff.).

Lesen Sie mehr

Modellprojekte Smart Cities – Zweite Förderrunde gestartet

Das Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat hat den Förderaufruf zur zweiten Staffel der „Modellprojekte Smart Cities“ gestartet. 

Lesen Sie mehr

Umsetzungsvereinbarung OZG kommunal

Das Land Hessen hat Ende September 2019 mit den Kommunalen Spitzenverbänden eine Umsetzungsvereinbarung OZG kommunal abgeschlossen. Diese kann hier heruntergeladen werden.

Vereinbarung zwischen dem Land Hessen ...

Lesen Sie mehr

Digitalstadt Darmstadt als Labor und Vorbild

DStGB: Austausch und Vernetzung als Schlüssel  zum Erfolg bei der Digitalisierung

Lesen Sie mehr

Zukunftsradar Digitale Kommune 2019: Digitalisierung bleibt Chance und Herausforderung

Städte und Gemeinden sehen auch nach den Ergebnissen der Neuauflage des Zukunftsradars Digitale Kommune im Jahr 2019 einen hohen Nutzen durch die Digitalisierung. Gleichzeitig werden auch in diesem Jahr die Themen Infrastruktur, Personal und die strategische Ausrichtung wiederum als zentrale Herausforderun-gen benannt.

Lesen Sie mehr

Innovatives berufsbegleitendes Studienangebot

Die sich ständig ändernden Anforderungen an eine moderne Verwaltung, die hohen Qualitätsstandards gerecht werden muss, erfordern die immer wiederkehrende Bewältigung komplexer Prozesse. Für die Steuerung von Verwaltungseinheiten erlangen damit neben der Personal- und Organisationssicht auch Kundenfreundlichkeit, Ressourcenmanagement, Prozessorientierung und passfähige technische Lösungen zunehmend an Bedeutung.

Lesen Sie mehr

„Echt kommunikativ? Analoge und digitale Begegnungen im öffentlichen Raum“

Ein interdisziplinäres Sommercamp lockt junge Menschen aus Wissenschaft oder den Anfängen der Berufstätigkeit nach Darmstadt!

Lesen Sie mehr

Umsetzung des Online-Zugangsgesetzes – Bitte um Mitwirkung

Das Online-Zugangsgesetz (OZG) verpflichtet Bund, Länder und Gemeinden ab 2022 zur elektronischen Bereitstellung von Verwaltungsleistungen (wir berichteten u.a. hierzu im Eildienst Nr. 7 – ED 112 vom 18. Juli 2018).

Lesen Sie mehr

Zukunftsradar: Digitale Kommune 2019

Umfrage von Deutsche Städte- und Gemeindebund und dem Institut für Innovation und Technik (iit) der VDI/VDE Innovation + Technik GmbH.

Lesen Sie mehr