Überregionale Veranstaltungen

Weiterbildungsinitiative Frühpädagogische Fachkräfte (WiFF) - Bundeskongress am 26.11.2020 in München/Online

Das Thema „Gesundheit in der Kita" steht im Mittelpunkt des diesjährigen Bundeskongresses der WiFF, der erstmals als hybride Veranstaltung angeboten wird.

Aus unterschiedlichen Perspektiven werden die Chancen und Herausforderungen von Gesundheitsförderung für das Fachpersonal, die Familien und das System der frühen Bildung beleuchtet. Ebenso werden Konzepte und Projekte, aber auch Daten und Diskurse zu dem Thema auf den verschiedenen Ebenen - Kinder, Fachkräfte, Organisationen und Kommunen - präsentiert. Welche frühpädagogischen Konzepte für die Gesundheitsbildung von Kindern gibt es? Wie funktioniert ein betriebliches Gesundheitsmanagement für frühpädagogische Fachkräfte? Wie entwickeln sich Kitas hin zu gesundheitsförderlichen Einrichtungen? Und welche Effekte haben Präventionsketten als kommunale Gesamtstrategie auf die Gesundheitsförderung in Kitas?

Der Bundeskongress 2020 der Weiterbildungsinitiative Frühpädagogische Fachkräfte (WiFF) sucht Antworten auf diese Fragen und stellt zeitgleich den aktuellen „Wegweiser Weiterbildung - Gesundheitsförderung in Kitas" vor.

Hierzu lädt WiFF am 26.11.2020 von 10.00-15.00 Uhr sehr herzlich live nach München oder online zu einer Streaming-Übertragung ein. Bitte beachten Sie dazu das angehängte Programm. Sie können sich bis zum 16.11.2020 unter folgendem Link anmelden.

Im Nachgang des Bundeskongresses bietet WiFF zudem für Weiterbildnerinnen und Weiterbildner am 14.12.2020 und am 16.12.2020 Online-Workshops zur Vorstellung des „Wegweisers Weiterbildung - Gesundheitsförderung in Kitas" für eine kompetenzorientierte Weiterbildung von Fach- und Leitungskräften an. Hierfür können Sie sich bis zum 16.11.2020 unter folgendem Link anmelden.

Information:
Deutsches Jugendinstitut e.V.
Sekretariat der Abteilung Kinder und Kinderbetreuung
Nockherstr. 2
D - 81541 München
Tel. 089/62306-205
Fax 089/62306-407
https://www.dji.de

Anlage: WiFF-Bundeskongress Programm