Überregionale Veranstaltungen

Online-Workshop von BREKO und HSGB zum Thema alternative Verlegemethoden beim Glasfaserausbau

Der Bundesverband Breitbandkommunikation e.V. (BREKO) und der Hessische Städte- und Gemeindebund e.V. bieten gemeinsam am Mittwoch, den 7. Juli 2021, von 9:00 bis 12:00 Uhr einen virtuellen Workshop zum Thema Glasfaserausbau ein.

Der Glasfaserausbau ist ein wesentlicher Zukunftsfaktor bezüglich der Attraktivität als Wirtschaftsstandort, der Nachhaltigkeit und der Teilhabe an der digitalen Gesellschaft. Der Glasfaserausbau ist nicht nur ein regionales Geschäft, bei dem es von entscheidender Bedeutung ist, die Besonderheiten vor Ort zu kennen. Er ist auch eine wichtige Voraussetzung, um die Bedürfnisse nach schnellem Internet von heute zu decken, und auf weitergehende Entwicklungen der Breitbandversorgung vorbereitet zu sein.

In dem Online-Workshop möchten sich die Veranstalter mit den Teilnehmer*innen über eine essentielle Facette des Glasfaserausbaus – den Tiefbau und die Akzeptanz alternativer Verlegemethoden - austauschen.

Thematisiert werden die rechtlichen Rahmenbedingungen und best practice Beispiele aus hessischen Städten und Gemeinden.

Weitere Informationen finden Sie hier: Login