Das Team der Geschäftsstelle

Kurzinformationen zum Download:

Dezernat für Öffentlichkeitsarbeit und Verbandsangelegenheiten
mit Freiherr vom Stein-Institut sowie Freiherr-vom-Stein-Beratungs GmbH
Herr  Semler

Herr Semler

Geschäftsführer
Leitung des Dezernates für Öffentlichkeitsarbeit und Verbandsangelegenheiten
mit Freiherr vom Stein-Institiut sowie Freiherr-vom Stein-Beratungs GmbH

Verantwortlich für:

  • Angelegenheiten des Hessischen Landtages, der Ausschüsse des Landtages und der Fraktionen des Landtages
  • Angelegenheiten der Hessischen Landesregierung und der Ministerien
  • Verbindung zum Deutschen Städte- und Gemeindebund, zu den kommunalen Spitzenverbänden auf Länder- und Landesebene
  • Verbindung zu politischen Parteien, deren kommunalpolitischen Vereinigungen, Arbeitnehmer- und Arbeitgeberorganisationen, Verbänden, Vereinigungen, Körperschaften der Wirtschaft, der Kultur, der Religionen auf Bundes- und Landesebene
  • Betreuung der Kreisversammlungen und Arbeitsgruppen des HSGB
  • Wahrnehmung von Repräsentationsaufgaben
  • Auskünfte und Stellungnahmen des Verbandes gegenüber den Medien im jeweiligen Zuständigkeitsbereich
  • Zusammenarbeit mit der Landespressekonferenz, Presse, Rundfunk und Fernsehen
  • Fortentwicklung der Öffentlichkeitsarbeit des Verbandes (Ausbau der Printmedien und der Homepage – Corporate Identity)
  • Verbandsangelegenheiten (Organisation, insbesondere auch IT und Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung, Personalverwaltung und Haushalt)
  • Entsendung von Repräsentanten des Verbandes des Hessischen Städte- und Gemeindebundes in besondere Funktionen (und Entwicklung von Kriterien zur Entsendung in besondere Funktionen)
  • Freiherr vom Stein-Institut (und Fortentwicklung der Aufgaben sowie Ausbau des Freiherr vom Stein-Instituts)
  • Freiherr-vom-Stein-Beratungs GmbH
Abteilung 1.1
Zusammenarbeit mit den Gremien, Presse, innere Verwaltung
Frau  Richard-Ulmrich

Frau Richard-Ulmrich

Leitende Verwaltungsdirektorin
Leitung Abteilung 1.1

Verantwortlich für:

  • Betreuung der Mitgliederversammlung, des Hauptausschusses, des Präsidiums, der Arbeitsgruppen und der Kreisversammlungen
  • Entsendung von Repräsentanten des Verbandes des Hessischen Städte- und Gemeindebundes in besondere Funktionen
  • Redaktion "Hessische Städte- und Gemeindezeitung" und "Eildienst"
  • Zusammenarbeit mit Presse, Rundfunk und Fernsehen
  • Veranstaltungsmanagement des Verbandes
  • Jubiläen und Ehrungen
  • Federführung beim Freiherr vom Stein-Institut
  • Zusammenarbeit mit der Deutschen Sektion des Rates der Gemeinden und Regionen Europas sowie der Europaabteilung der Hessischen Landesregierung und dem Brüsseler Büro der Bundesvereinigung der Kommunalen Spitzenverbände
  • Internationale Beziehungen der Städte und Gemeinden (Städtepartnerschaften)
Abteilung 1.1
Zusammenarbeit mit den Gremien, Presse, innere Verwaltung
Herr  Klotz

Herr Klotz

Referent

Verantwortlich für:     

  • Information der Mitgliedskommunen über Angebote, Projekte, Leistungen und Zielsetzungen des Verbandes durch Publikationen, Ausstellungen oder sonstige Informationsmittel
  • Gestaltung und Pflege der Homepage des Verbandes
  • Veranstaltungsmanagement des Verbandes
  • Fortentwicklung des Öffentlichkeitsbildes des Verbandes
  • Beratung von Kommunen in ihrer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Bearbeitung von Pressemitteilungen des HSGB
  • Ansprechpartner und Beratung für Mitgliedskommunen hinsichtlich bürgerschaftlicher Initiativen
  • Fremdenverkehrswesen / Touristik ohne Fremdenverkehrsabgabe
Abteilung 1.1
Zusammenarbeit mit den Gremien, Presse, innere Verwaltung
Herr  Rupp

Herr Rupp

Verwaltungsoberrat

Verantwortlich für:    

  • Aufstellung, Überwachung und Bewirtschaftung des Haushaltsplans
  • Überwachung des Kassen- und Rechnungswesens
  • Bearbeitung der Personalangelegenheiten der Geschäftsstelle einschließlich Aus- und Fortbildung des Personals
  • Bewirtschaftung der Gebäude, Geräte und Fahrzeuge des Verbandes / Vertragsangelegenheiten
  • Bearbeitung der steuerrechtlichen Angelegenheiten des Verbandes
Kommunale Koordinierungsstelle OZG
Herr Uwe Steuber

Herr Uwe Steuber

Referent

Verantwortlich für:     

  • Vertreter des HSGB in der OZG Koordinierungsstelle Kommunal
  • Beratung der Mitgliedskommunen bei der Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes – OZG
  • Ansprechpartner und Beratung für Mitgliedskommunen im Förderprogramm „OZG Modellkommunen“
  • Digitalisierungsberatung der Verwaltungen in den Mitgliedskommunen
Dezernat für Finanzen, Wirtschaft, Arbeit und Soziales
Herr Dr. Rauber

Herr Dr. Rauber

Geschäftsführer (Sprecher)
Leitung des Dezernates für Finanzen, Wirtschaft, Arbeit und Soziales

Verantwortlich für:

  • Angelegenheiten des Hessischen Landtages, der Ausschüsse des Landtages und der Fraktionen des Landtages
  • Angelegenheiten der Hessischen Landesregierung und der Ministerien
  • Angelegenheiten des Staatsgerichtshofs des Landes Hessen
  • Angelegenheiten des Hessischen Rechnungshofs und der Überörtlichen Prüfung kommunaler Körperschaften
  • Verbindung zum Deutschen Städte- und Gemeindebund, zu den kommunalen Spitzenverbänden auf Länder- und Landesebene
  • Verbindung zu politischen Parteien, deren kommunalpolitischen Vereinigungen, Arbeitnehmer- und Arbeitgeberorganisationen, Verbänden, Vereinigungen, Körperschaften der Wirtschaft, der Kultur, der Religionen auf Bundes- und Landesebene
  • Betreuung der Kreisversammlungen und Arbeitsgruppen des HSGB
  • Wahrnehmung von Repräsentationsaufgaben
  • Auskünfte und Stellungnahmen des Verbandes gegenüber den Medien im jeweiligen Zuständigkeitsbereich
  • Bearbeitung von Anfragen, Erstellung von Auskünften und Informationen für die Mitglieder, Wahrnehmung der Prozessvertretung, Erstellung von Vorlagen für die Gremien und Wahrnehmung mit diesen Aufgaben zusammenhängender Termine,
  • Dozententätigkeit am Freiherr vom Stein-Institut für die Bereiche:
    • Grundsatzfragen und Entwicklung des Finanzausgleichs einschl. Umlagen
    • Konnexität
    • Grundsatzfragen kommunaler Steuern und der Besteuerung der Kommunen

Rechtsgebiet

  • Kommunaler Finanzausgleich
  • Konnexität
  • Grundsatzfragen kommunaler Steuern und der Besteuerung der öffentlichen Hand

Ansprechpartner für die Städte und Gemeinden in allen Landkreisen

 

Rechtsgebiet

  • Haushaltsrecht

Ansprechpartner in den Regierungsbezirken Darmstadt, Kassel sowie für den Landkreis Vogelsberg

 

Abteilung 1.2
Finanzen, Gemeindewirtschaft, Recht der Bediensteten, Soziales
Frau  Rauscher

Frau Rauscher

Verwaltungsdirektorin
Leitung Abteilung 1.2 (kommissarisch)

Rechtsgebiet

  • Haushaltsrecht

Ansprechpartnerin für die Städte und Gemeinden in den Landkreisen Lahn-Dill und Limburg-Weilburg

 

Rechtsgebiet

  • Gemeindewirtschaftsrecht
  • Kommunaler Steuern und Finanzausgleich
  • Investitionsprogramme
  • Meldewesen, Pass- und Ausweiswesen
  • Personenstandswesen
  • Datenverarbeitung und Datenschutz
  • Statistiken
  • Gesundheitswesen und Pflegeversicherung
  • Forstwesen
  • Europäische Förderprogramme (insbesondere EFRE, ELER, ESF)
  • Beihilferecht der Europäischen Union

Ansprechpartnerin für die Städte und Gemeinden in den Landkreisen Bergstraße, Darmstadt-Dieburg, Gießen, Groß-Gerau, Lahn-Dill, Limburg-Weilburg, Main-Taunus, Marburg-Biedenkopf, Odenwald, Rheingau-Taunus, Vogelsberg und Waldeck-Frankenberg

 

Rechtsgebiet

  • Recht der Beamten, der Angestellten und der Arbeiter
  • Landesaufnahmegesetz / Asylbewerberunterbringung
  • Hessischer Investitionsfonds
  • Zusatzversorgungsrecht
  • Organisation und Geschäftsverteilung der Städte und Gemeinden
  • Stellenbesetzung, Stellenbewertung
  • Fehlbelegungsabgabe
  • Bürger- und Dorfgemeinschaftshäuser einschließlich Nutzungsgebühren

Ansprechpartnerin für die Städte und Gemeinden in den Landkreisen Lahn-Dill, Limburg-Weilburg, Marburg-Biedenkopf und Waldeck-Frankenberg

 

Rechtsgebiet

  • Kinderbetreuung

Ansprechpartnerin für die Städte und Gemeinden in den Landkreisen Fulda, Schwalm-Eder und Waldeck-Frankenberg

Abteilung 1.2
Finanzen, Gemeindewirtschaft, Recht der Bediensteten, Soziales
Herr  Jung

Herr Jung

Verwaltungsoberrat

Rechtsgebiet       

  • Haushaltsrecht

Ansprechpartner für die Städte und Gemeinden in den Landkreisen Gießen und Marburg-Biedenkopf

 

Rechtsgebiet       

  • Gemeindewirtschaftsrecht
  • Kommunale Steuern und Finanzausgleich
  • Kommunale Steuern
  • Investitionsprogramme
  • Meldewesen, Pass- und Ausweiswesen
  • Personenstandswesen
  • Datenverarbeitung und Datenschutz
  • Statistiken         
  • Gesundheitswesen und Pflegeversicherung
  • Forstwesen
  • Europäische Förderprogramme (insbesondere EFRE,ELER,ESF)
  • Beihilferecht der Europäischen Union

Ansprechpartner für die Städte und Gemeinden in den Landkreisen Fulda, Hersfeld-Rotenburg, Hochtaunus, Kassel, Main-Kinzig, Offenbach, Schwalm-Eder, Werra-Meißner und Wetterau

Rechtsgebiet

  • Recht der Beamten, der Angestellten und der Arbeiter
  • Landesaufnahmegesetz / Asylbewerberunterbringung
  • Hessischer Investitionsfonds
  • Zusatzversorgungsrecht
  • Organisation und Geschäftsverteilung der Städte und Gemeinden
  • Stellenbesetzung, Stellenbewertung
  • Fehlbelegungsabgabe
  • Bürger- und Dorfgemeinschaftshäuser einschließlich Nutzungsgebühren

Ansprechpartner für die Städte und Gemeinden in den Landkreisen Fulda, Hersfeld-Rotenburg, Kassel, Schwalm-Eder und Werra-Meißner

 

Rechtsgebiet

  • Kinderbetreuung

Ansprechpartner für die Städte und Gemeinden in den Landkreisen Hersfeld-Rotenburg, Kassel und Werra-Meißner

Abteilung 1.2
Finanzen, Gemeindewirtschaft, Recht der Bediensteten, Soziales
Frau  Bürgel

Frau Bürgel

Referentin

Rechtsgebiet

  • Recht der Beamten, der Angestellten und der Arbeiter
  • Landesaufnahmegesetz / Asylbewerberunterbringung
  • Hessischer Investitionsfonds
  • Zusatzversorgungsrecht
  • Organisation und Geschäftsverteilung der Städte und Gemeinden
  • Stellenbesetzung, Stellenbewertung
  • Fehlbelegungsabgabe
  • Bürger- und Dorfgemeinschaftshäuser einschließlich Nutzungsgebühren

Ansprechpartnerin für die Städte und Gemeinden in den Landkreisen Bergstraße, Darmstadt-Dieburg, Gießen, Groß-Gerau, Main-Taunus, Odenwald, Offenbach und Rheingau-Taunus

Rechtsgebiet

  • Kinderbetreuung

Ansprechpartnerin für die Städte und Gemeinden in den Regierungsbezirken Darmstadt und Gießen

Abteilung 1.2
Finanzen, Gemeindewirtschaft, Recht der Bediensteten, Soziales
Herr  Gaida

Herr Gaida

Referent

Rechtsgebiet

  • Recht der Beamten, der Angestellten und der Arbeiter
  • Landesaufnahmegesetz / Asylbewerberunterbringung
  • Hessischer Investitionsfonds
  • Zusatzversorgungsrecht
  • Organisation und Geschäftsverteilung der Städte und Gemeinden
  • Stellenbesetzung, Stellenbewertung
  • Fehlbelegungsabgabe
  • Bürger- und Dorfgemeinschaftshäuser einschließlich Nutzungsgebühren

Ansprechpartner für die Städte und Gemeinden in den Landkreisen Hochtaunus, Main-Kinzig, Wetterau und Vogelsberg

Abteilung 1.3
Kommunalabgabenrecht, Erschließungsbeitragsrecht
Frau  Wagner

Frau Wagner

Leitende Verwaltungsdirektorin
Leitung Abteilung 1.3

Rechtsgebiet    

  • Grundsatzfragen des KAG
  • Erschließungsbeitragsrecht
  • Straßenbeitragsrecht einschl. Feldwegebeiträge
  • Wasserversorgungssatzung
  • Entwässerungssatzung (Abwassersatzung) mit Ausnahme der Abwasserabgabe
  • Anschlusskosten (Wasser und Abwasser)
  • Verträge über die Erschließung (auch als Bestandteil anderer Verträge)
  • Ablöseverträge (Straße, Wasser und Abwasser)
  • AVB-allgemeine Bedingungen für die Versorgung mit Wasser, Gas und Fernwärme
  • Fremdenverkehrs- und Kurbeiträge
  • Friedhofsgebühren
  • Verwaltungsgebühren

Ansprechpartnerin für die Städte und Gemeinden in den Landkreisen Bergstraße, Darmstadt- Dieburg, Groß-Gerau, Hochtaunus, Main-Taunus, Odenwald, Offenbach, Rheingau-Taunus sowie für den Main-Kinzig-Kreis mit Ausnahme der Städte Bad Orb, Bad Soden-Salmünster, Biebergemünd, Birstein, Brachttal und Bruchköbel

Abteilung 1.3
Kommunalabgabenrecht, Erschließungsbeitragsrecht
Herr  Rösch

Herr Rösch

Verwaltungsdirektor

Rechtsgebiet    

  • Grundsatzfragen des KAG
  • Erschließungsbeitragsrecht
  • Straßenbeitragsrecht einschl. Feldwegebeiträge
  • Wasserversorgungssatzung
  • Entwässerungssatzung (Abwassersatzung) mit Ausnahme der Abwasserabgabe
  • Anschlusskosten (Wasser und Abwasser)
  • Verträge über die Erschließung (auch als Bestandteil anderer Verträge)
  • Ablöseverträge (Straße, Wasser und Abwasser)
  • AVB-allgemeine Bedingungen für die Versorgung mit Wasser, Gas und Fernwärme
  • Fremdenverkehrs- und Kurbeiträge
  • Friedhofsgebühren
  • Verwaltungsgebühren

Ansprechpartner für die Städte und Gemeinden in den Landkreisen Lahn-Dill, Marburg-Biedenkopf, Vogelsberg sowie die Städte Bad Orb, Bad Soden-Salmünster, Biebergemünd, Birstein, Brachttal und Bruchköbel aus dem Main-Kinzig-Kreis

Abteilung 1.3
Kommunalabgabenrecht, Erschließungsbeitragsrecht
Herr  Schilly

Herr Schilly

Verwaltungsdirektor

Rechtsgebiet    

  • Grundsatzfragen des KAG
  • Erschließungsbeitragsrecht
  • Straßenbeitragsrecht einschl. Feldwegebeiträge
  • Wasserversorgungssatzung
  • Entwässerungssatzung (Abwassersatzung) mit Ausnahme der Abwasserabgabe
  • Anschlusskosten (Wasser und Abwasser)
  • Verträge über die Erschließung (auch als Bestandteil anderer Verträge)
  • Ablöseverträge (Straße, Wasser und Abwasser)
  • AVB-allgemeine Bedingungen für die Versorgung mit Wasser, Gas und Fernwärme
  • Fremdenverkehrs- und Kurbeiträge
  • Friedhofsgebühren
  • Verwaltungsgebühren

Ansprechpartner für die Städte und Gemeinden in den Landkreisen Fulda, Hersfeld- Rotenburg, Kassel, Schwalm-Eder sowie Waldeck-Frankenberg

Abteilung 1.3
Kommunalabgabenrecht, Erschließungsbeitragsrecht
Herr  Gaida

Herr Gaida

Referent

Rechtsgebiet    

  • Grundsatzfragen des KAG
  • Erschließungsbeitragsrecht
  • Straßenbeitragsrecht einschl. Feldwegebeiträge
  • Wasserversorgungssatzung
  • Entwässerungssatzung (Abwassersatzung) mit Ausnahme der Abwasserabgabe
  • Anschlusskosten (Wasser und Abwasser)
  • Verträge über die Erschließung (auch als Bestandteil anderer Verträge)
  • Ablöseverträge (Straße, Wasser und Abwasser)
  • AVB-allgemeine Bedingungen für die Versorgung mit Wasser, Gas und Fernwärme
  • Fremdenverkehrs- und Kurbeiträge
  • Friedhofsgebühren
  • Verwaltungsgebühren

Ansprechpartner für die Städte und Gemeinden in den Landkreisen Gießen, Limburg-Weilburg, Werra-Meißner und Wetterau

Dezernat für Kommunalverfassung, Sicherheit und Ordnung, Bau- und Umweltrecht
Herr  Heger

Herr Heger

Geschäftsführer
Leitung des Dezernates für Kommunalverfassung, Sicherheit und Ordnung, Bau- und Umweltrecht

Verantwortlich für:

  • Angelegenheiten des Hessischen Landtages, der Ausschüsse des Landtages und der Fraktionen des Landtages
  • Angelegenheiten der Hessischen Landesregierung und der Ministerien
  • Angelegenheiten des Staatsgerichtshofes des Landes Hessen
  • Verbindung zum Deutschen Städte- und Gemeindebund, zu den kommunalen Spitzenverbänden auf Länder- und Landesebene
  • Verbindung zu politischen Parteien, deren kommunalpolitischen Vereinigungen, Arbeitnehmer- und Arbeitgeberorganisationen, Verbänden, Vereinigungen, Körperschaften der Wirtschaft, der Kultur, der Religionen auf Bundes- und Landesebene
  • Betreuung der Kreisversammlungen und Arbeitsgruppen des HSGB
  • Wahrnehmung von Repräsentationsaufgaben
  • Auskünfte und Stellungnahmen des Verbandes gegenüber den Medien im jeweiligen Zuständigkeitsbereich
  • Ausbildungsleitung für Rechtsreferendare und Praktikanten
  • Kulturarbeit
  • GEMA-Angelegenheiten
  • Bearbeitung von Anfragen, Erstellung von Auskünften und Informationen für die Mitglieder, Wahrnehmung der Prozessvertretung, Erstellung von Vorlagen für die Gremien und Wahrnehmung mit diesen Aufgaben zusammenhängender Termine und Dozententätigkeit am Freiherr vom Stein-Institut für die Bereiche:
    • Kommunalverfassungsrecht ohne Gemeindewirtschaftsrecht
    • Bekanntmachungsrecht
    • Ortsbürgernutzungsrecht
    • Schulrecht
    • Brand- und Katastrophenschutz einschl. Gebühren
    • Friedhofsrecht ohne Gebühren
    • Kirchenrecht (Kirchenbaulasten)

Rechtsgebiet

  • Kommunalverfassungsrecht ohne Gemeindewirtschaftsrecht
  • Bekanntmachungsrecht
  • Ortsbürgernutzungsrecht
  • Schulrecht

Ansprechpartner für Städte und Gemeinden in den Landkreisen Bergstraße, Darmstadt-Dieburg, Fulda, Groß-Gerau, Hersfeld-Rotenburg, Hochtaunus, Kassel, Marburg-Biedenkopf, Odenwald, Rheingau-Taunus, Schwalm-Eder, Vogelsberg, Waldeck-Frankenberg und Werra-Meißner

 

Rechtsgebiet

  • Brand- und Katastrophenschutz einschl. Gebühren

Ansprechpartner für die Städte und Gemeinden in den Regierungsbezirken Gießen und Kassel

 

Rechtsgebiet

  • Kirchenrecht (Kirchenbaulasten)
  • Friedhofsrecht einschl. Gebühren

Ansprechpartner für die Städte und Gemeinden im Regierungsbezirk Kassel

Abteilung 2.1
Kommunalverfassungs-, Zivil-, Kirchen-, Vergabe- und Ordnungsrecht
Frau  Adrian

Frau Adrian

Leitende Verwaltungsdirektorin
Leitung Abteilung 2.1

Rechtsgebiet

  • Kommunalverfassungsrecht ohne Gemeindewirtschaftsrecht
  • Bekanntmachungsrecht
  • Ortsbürgernutzungsrecht
  • Schulrecht

Ansprechpartnerin für Städte und Gemeinden in den Landkreisen Gießen, Main-Kinzig, Main-Taunus, Offenbach und Wetterau

 

Rechtsgebiet

  • Wahlrecht
  • Ortsgerichts- und Schiedsmannrecht
  • Verbandsrecht
  • Kommunale Gemeinschaftsarbeit

Ansprechpartnerin für Städte und Gemeinden in den Landkreisen Gießen, Lahn-Dill, Main-Kinzig, Main-Taunus, Offenbach und Wetterau

 

Rechtsgebiet

  • Zivilrecht
  • Mietrecht, Pachtrecht
  • Privates und öffentliches Nachbarrecht (außer Lärmimmissionen)
  • Versicherungsangelegenheiten
  • Zwangsversteigerungsrecht
  • Urheberrecht

Ansprechpartnerin für Städte und Gemeinden in den Landkreisen Gießen, Hochtaunus, Lahn-Dill, Main-Kinzig, Main-Taunus, Offenbach, Rheingau-Taunus und Wetterau

Abteilung 2.1
Kommunalverfassungs-, Zivil-, Kirchen-, Vergabe- und Ordnungsrecht
Frau  Maier

Frau Maier

Verwaltungsrätin

Rechtsgebiet

  • Kommunalverfassungsrecht ohne Gemeindewirtschaftsrecht
  • Bekanntmachungsrecht
  • Ortsbürgernutzungsrecht
  • Schulrecht

Ansprechpartnerin für Städte und Gemeinden in den Landkreisen Lahn-Dill und Limburg-Weilburg

 

Rechtsgebiet

  • Wahlrecht
  • Ortsgerichts- und Schiedsmannrecht
  • Verbandsrecht
  • Kommunale Gemeinschaftsarbeit

Ansprechpartnerin für Städte und Gemeinden in den Landkreisen Bergstraße, Darmstadt-Dieburg, Fulda, Groß-Gerau, Hersfeld-Rotenburg, Hochtaunus, Kassel, Limburg-Weilburg, Marburg-Biedenkopf, Odenwald, Rheinau-Taunus, Schwalm-Eder, Vogelsberg, Waldeck-Frankenberg und Werra-Meißner

 

Rechtsgebiet

  • Werkvertragsrecht / Dienstvertragsrecht
  • Vergaberecht
  • Architekten- und Ingenieurrecht
  • Polizei- und Ordnungsrecht (inklusive HundeVO)
  • Versammlungsrecht
  • Sprengstoffrecht
  • Wohnrecht (Wohnungsaufsicht, Wohnungsbindung)
  • Insolvenzrecht

Ansprechpartnerin für die Städte und Gemeinden in den Regierungsbezirken Gießen und Kassel

Abteilung 2.1
Kommunalverfassungs-, Zivil-, Kirchen-, Vergabe- und Ordnungsrecht
Frau  Siedenschnur

Frau Siedenschnur

Verwaltungsdirektorin

Rechtsgebiet

  • Zivilrecht
  • Mietrecht, Pachtrecht
  • Privates und öffentliches Nachbarrecht (außer Lärmimmissionen)
  • Versicherungsangelegenheiten
  • Zwangsversteigerungsrecht
  • Urheberrecht

Ansprechpartnerin für Städte und Gemeinden in den Landkreisen Bergstraße, Darmstadt-Dieburg, Fulda, Groß-Gerau, Hersfeld-Rotenburg, Kassel, Limburg-Weilburg, Marburg-Biedenkopf, Odenwald, Schwalm-Eder, Vogelsberg, Waldeck-Frankenberg und Werra-Meißner 

 

Rechtsgebiet    

  • Brand- und Katastrophenschutz einschl. Gebühren

Ansprechpartnerin für die Städte und Gemeinden im Regierungsbezirk Darmstadt

 

Rechtsgebiet

  • Kirchenrecht (Kirchenbaulasten)
  • Friedhofsrecht ohne Gebühren

Ansprechpartnerin für die Städte und Gemeinden im Regierungsbezirk Gießen

 

Rechtsgebiet

  • Gewerberecht
  • Gaststättenrecht
  • Feiertagsrecht, Ladenöffnungsgesetz

Ansprechpartnerin für die Städte und Gemeinden im Regierungsbezirk Darmstadt

 

Abteilung 2.1
Kommunalverfassungs-, Zivil-, Kirchen-, Vergabe- und Ordnungsrecht
Frau  Neumann

Frau Neumann

Referentin

Rechtsgebiet

  • Kirchenrecht (Kirchenbaulasten)
  • Friedhofsrecht ohne Gebühren

Ansprechpartnerin für die Städte und Gemeinden im Regierungsbezirk Darmstadt

 

Rechtsgebiet

  • Gewerberecht
  • Gaststättenrecht
  • Feiertagsrecht, Ladenöffnungsgesetz

Ansprechpartnerin für die Städte und Gemeinden in den Regierungsbezirken Gießen und Kassel

 

Rechtsgebiet

  • Werkvertragsrecht / Dienstvertragsrecht
  • Vergaberecht 
  • Architekten- und Ingenieurrecht
  • Polizei- und Ordnungsrecht (inklusive HundeVO)
  • Versammlungsrecht
  • Sprengstoffrecht
  • Wohnrecht (Wohnungsaufsicht, Wohnungsbindung)
  • Insolvenzrecht

Ansprechpartnerin für die Städte und Gemeinden im Regierungsbezirk Darmstadt

Abteilung 2.2
Umwelt-, Planungs- und Baurecht, Straßen- und Energierecht
Herr  Pfalzgraf

Herr Pfalzgraf

Ltd. Verwaltungsdirektor
Leitung Abteilung 2.2

Rechtsgebiet

  • Raumordnung und Landesplanung
  • Städtebaurecht, Bauordnungsrecht
  • Enteignungsrecht
  • Flurbereinigungsrecht, Umlegung
  • Denkmalschutz
  • Katasterrecht
  • Naturschutz und Landschaftspflege
  • Jagdrecht, Fischereirecht
  • Umweltschutz
  • Wasserrecht
  • Abwasserabgabe
  • Trinkwasserverordnung
  • Abfallrecht, Altlastenrecht, Bundesimmissionsschutzgesetz
  • Immissionsschutzrecht
  • Sport
  • Straf- und Ordnungswidrigkeitenrecht
  • Abfallgebühren

Ansprechpartner für die Städte und Gemeinden im Regierungsbezirk Kassel sowie für die Städte und Gemeinden im Main-Kinzig-Kreis

Abteilung 2.2
Umwelt-, Planungs- und Baurecht, Straßen- und Energierecht
Herr  Weber

Herr Weber

Verwaltungsdirektor

Rechtsgebiet

  • Raumordnung und Landesplanung
  • Städtebaurecht, Bauordnungsrecht
  • Enteignungsrecht
  • Flurbereinigungsrecht, Umlegung
  • Denkmalschutz
  • Katasterrecht
  • Naturschutz und Landschaftspflege
  • Jagdrecht, Fischereirecht
  • Umweltschutz
  • Wasserrecht
  • Abwasserabgabe
  • Trinkwasserverordnung
  • Abfallrecht, Altlastenrecht, Bundesimmissionsschutzgesetz
  • Immissionsschutzrecht
  • Sport
  • Straf- und Ordnungswidrigkeitenrecht
  • Abfallgebühren

Ansprechpartner für die Städte und Gemeinden im Regierungsbezirk Gießen sowie für die Städte und Gemeinden im Landkreis Groß-Gerau

Abteilung 2.2
Umwelt-, Planungs- und Baurecht, Straßen- und Energierecht
Frau  Gorn

Frau Gorn

Referentin

Rechtsgebiet

  • Raumordnung und Landesplanung
  • Städtebaurecht, Bauordnungsrecht
  • Enteignungsrecht
  • Flurbereinigungsrecht, Umlegung
  • Denkmalschutz
  • Katasterrecht
  • Naturschutz und Landschaftspflege
  • Jagdrecht, Fischereirecht
  • Umweltschutz
  • Wasserrecht
  • Abwasserabgabe
  • Trinkwasserverordnung
  • Abfallrecht, Altlastenrecht, Bundesimmissionsschutzgesetz
  • Immissionsschutzrecht
  • Sport
  • Straf- und Ordnungswidrigkeitenrecht
  • Abfallgebühren

Ansprechpartner für die Städte und Gemeinden im Regierungsbezirk Darmstadt mit Ausnahme der Städte und Gemeinden in den Landkreisen Groß-Gerau und Main-Kinzig

Abteilung 2.2
Umwelt-, Planungs- und Baurecht, Straßen- und Energierecht
Herr  Grobba

Herr Grobba

Verwaltungsdirektor

Rechtsgebiet

  • Straßen- und Wegerecht, Straßenbenennungen
  • Grundstücksnummerierungen
  • Verkehrsrecht
  • Personenbeförderungsrecht
  • Eisenbahnrecht
  • Post- und Fernmelderecht
  • Energierecht
  • Konzessionsabgabenrecht (Konzessionsverträge)

Ansprechpartner für die Städte und Gemeinden in den Regierungsbezirken Kassel, Gießen und Darmstadt